Thomas Petz

Ausbildung: Erzieher/Sozialpädagoge, PEKiP®-Gruppenleiter
Leitung goldrichtig, Pädagoge goldkrümel

Seit 2002 arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen von 0,5 – 16 Jahren. Anfangs als Erzieher in Berlin in Kinder- und Schülerläden, später als Tagesvater und Familienhelfer sowie als Sozialpädagoge mit Jugendlichen im Rahmen eines Berufsorientierungskurses. Nach der Geburt meiner Tochter und einer Karenzzeit habe ich die Ausbildung zum PEKiP®-Gruppenleiter in Wien absolviert und 10 Jahre PEKiP-Kurse, vor allem für junge Väter geleitet. Privat gehe ich gerne zum Wiener Sportclub, bewege mich mit und ohne Fahrrad durch den Wienerwald, lese und verreise gerne.

  Christina Heimer

Ausbildung: Kindergartenpädagogin, Sensorische Integration im Dialog, Pikler-Pädagogin (i.A.)
Leitung goldkrümel

Ein paar Worte zu mir… Mein Name ist Christina Heimer, ich komme ursprünglich aus Salzburg und arbeite seit einigen Jahren in Wien als Pädagogin. Neben meiner Arbeit in Kindergruppen (Kleinkinder und Hort) begleitete ich Volksschulkinder in einer sensorisch-integrativen Spielgruppe und war mit diversen Kinder- Zirkusprojekten in Bosnien unterwegs. In meiner Freizeit lese ich gerne, verreise, werke im Atelier oder genieße einfach das Sein.

  Karin Meyer

Ausbildung: Kindergruppenpädagogin, Montessori-Pädagogin, Outdoor-Pädagogik, multimediale Kunsttherapie
Betreuerin goldrichtig und goldkrümel

Ich habe viele Jahre in der Kindergruppe Ich&Du mit Kindern im Alter von 2,5-6 Jahren gearbeitet, dann in der Hofmühlgasse bei den Zebras (in der Fischchen-Gruppe 1-3 Jahre und im AB-Zebra-Volkschulhort).
Auch meine beiden, inzwischen erwachsenen Kindeer waren in Kindergruppen und in einem selbstverwalteten Hort.
Ich bin gerne dabei, wenn Kinder ihre neuen Möglichkeiten finden und erproben, mag einen offenen und liebevollen Umgang, sowie Blödeln und feine Zeiten miteinander verbringen.
In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, kraxeln und wandern, male Bilder, lese viel, tanze manchmal und streife durch die grünen Teile von Wien.

Freiwillige

In unseren Kindergruppen arbeiten Freiwillige mit, die unsere Gruppenarbeit bereichern. Uns ist Diversität auch im pädagogischen Alltag wichtig.

Derzeit unterstützt uns Zeynep in der Hortgruppe und Katalin in der Kindergruppe. Beide werden von unserem Kooperationspartner Verein Grenzenlos betreut. Der Freiwilligeneinsatz von Zeynep wird über das Erasmus+ Programm möglich. Wir danken für die Unterstützung!